Space Wolves reloaded

Nachdem es längere Zeit recht still um meine Space Wolves wurde, hab ich mich jetzt wieder entschlossen die Wölfe auszupacken. Vor allem mit dem Blick auf die neue Edition. Inzwischen haben sich zu meinen Wölfen noch eine Evil Sunz Armee der Orks dazugesellt. Danach habe ich ein halbes Jahr fast ausschließlich den Skirmisher Infinity gespielt.

 

Jetzt aber sind die Wölfe wieder dran. Und ich habe mich nach all der langen Zeit für ein Farbschema entschieden.
Die Grundfarbe wird “The Fang” (das alte Shadow Grey), angelehnt an die Space Wolves auf dem Coverbild des Codexbuches. Deswegen habe ich mal testweise mit der Airbrush eine Landungskapsel einen Blutwolf und 2 Rhinos besprüht. Mit der Airbrush kann man eben sehr schnell und einfach vorgrundieren unes es gibt einen sehr gleichmäßigen und sauberen Farbauftrag. Danach werden die Details angemalt. dann wird gewashed und eventuell noch Highlights gesetzt.

Weiterlesen

1750 Punkte Liste mit Donnerwölfen

Da wir bei uns immer öfters 1750 Punkte Listen spielen, und die Punktzahl auch gängige Turniergröße ist, habe ich mal eine knackige Space Wolves Liste dafür gebastelt. Das Konzept habe ich schon öfters leicht abgewandelt und erfolgreich gespielt. Schwerpunkt der Liste ist ein 5er Donnerwolf Trupp, der zusammen mit den Graumähnen und dem Vindicator die Front des Gegners zerbrechen soll. Die Flanken werden vom Landspeeder und den Scouts abgedeckt, die hauptsächlich Fahrzeuge zerlegen sollen. Für genügend Feuerunterstützung sorgen die Wolfsfänge mit 7 Raketen pro Runde. Weiterlesen