Unter Wölfen

Als ich heute Heim kam, lag schön auf der Treppe neben meiner Eingangstür ein Paket :) Verschickt durch UPS aus dem nahen Großbritanien. Genauer gesagt von Games Workshop. Die Größe des Pakets und der Absender ließen darauf schließen, dass es nicht meine Space Wolves Streitmacht ist, sondern mein bestellter Codex: Space Wolves. Bestellt hab ich an Christi Himmelfahrt direkt über die GW Internetseite, von daher gings trotz Feiertag, Wochenende und Verschifferei hierher recht flott.

Hab bisher nur ein bisschen durchgeblättert, aber der Codex ist definitiv sehr interessant und umfangreich (96 Seiten). Auch die Bilder der Einheiten, ganz hinten im Codex sind super um sich bei der Bemalung zu orientieren.

Tja, fehlen eigentlich nur noch meine Wölfe ;-) Aber bis die eintrudeln, werd ich mich mal mit dem Fluff der Armee beschäftigen, die Besonderheiten der einzelnen Einheiten lernen und vor allem mal studieren, wie man aus “normalen Marines” doch so viele unterschiedliche Space Wolves wie Blutwölfe, Graumähnen und Wolfsgardisten basteln kann. Das hab ich nämlich noch nicht so ganz kapiert. Bin auch über jegliche Tipps und Hinweise zu den Space Wolves sehr dankbar :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>